RSS

#ParticleOogs – Die Herausforderung

18 Jun

GERFür alle Interessierten, die nicht so gut Englisch können, übersetze ich euch meinen gestrigen #ParticleOogs Blogeintrag, damit ihr alle an diesem Ereignis teilhaben könnt!

 

header_blog

Was sind #ParticleOogs?

Oogs sind kleine, niedliche Monsterfiguren, die ich schon seit längerem kenne. Das erste Oog, das ich entdeckt habe, war ein kleines, schüchternes Monster, das am Ende jeder “Barrio 19” Folge auf MTV zu sehen war. Es kam in einem Logo im Abspann vor und spähte hinter einem Baum hervor und schrie “Graaaw”. Da ich die DVD dieser Serie, die Straßenkünstler aller Art zeigt, besitze, habe ich dieses Oog schon sehr oft gesehen und den niedlichen Namen “Oog” für die kleinen Monster erfunden.

Wenn du dich in deiner Stadt, im Alltag oder online umsiehst, entdeckst du sicher auch viele Oogs, sobald du weißt, dass es sie gibt. Oogs gibt es nämlich in allen möglichen Formen, Größen, Farben und Stilrichtungen und eins haben sie gemeinsam: sie sind alle liebenswert.

Die künstlerische Herausforderung mit dem #ParticleOogs Hashtag, ist ein 14-tägige Ereignis, das ihr hautnah miterleben könnt! Ich, Chrissy von streeture design, kreierte 14 charmante Monster, die alle der weltweiten Oog-Familie hinzugefügt werden.

Sei Teil von diesem Projekt und du wirst täglich ab dem 18. Juni 2016 ein neues Oog sehen.

Folge mir auf twitter.com/streeture und erzähle es weiter. Und Feedback zu den liebenswerten Monstern, die ich zeichne, ist auch jederzeit willkommen.

Am Ende der Projektphase (18. Juni – 1. Juli) werden alle Oogs Teil eines größeren Kunstwerkes: Sie bilden die Partikel, die aus einer Sprühdose herauskommen. Dieses Kunstwerk könnt ihr dann, als hochwertigen Druck, von mir erwerben und damit euer Wohnzimmer schmücken. So habt ihr dann einen besonderen Blickfang bei euch Zuhause.

Advertisements
 
14 Comments

Posted by on June 18, 2016 in Design

 

Tags: , , , , , ,

14 responses to “#ParticleOogs – Die Herausforderung

  1. phillycheesesteak

    June 18, 2016 at 11:02 pm

    bin schon sehr gespannt!

     

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: